Skip to content

Nationalsozialistische Publizistik zwischen Weimarer Republik und Drittem Reich am Beispiel der Augsburger 'Neuen Nation.

Spend $50 to get a free movie!

ISBN-10: 3828886248

ISBN-13: 9783828886247

Edition: N/A

Authors: Manuela Rapp

List price: $29.90
Blue ribbon 30 day, 100% satisfaction guarantee!
Out of stock
what's this?
Rush Rewards U
Members Receive:
Carrot Coin icon
XP icon
You have reached 400 XP and carrot coins. That is the daily max!

Description:

Alles andere als r�hmlich waren die Anf�nge nationalsozialistischer Publizistik im Augsburg der 20er Jahre. Da sich von den etablierten Zeitungen niemand auf eine Zusammenarbeit mit der Hitler-Partei einlie�, kooperierte die Ortsgruppe schlie�lich mit dem 'Deutschen Michl', einem ber�chtigten Revolverblatt, das sich einer primitiven Judenhetze verschrieben hatte. Als die NSDAP nach den sensationellen Stimmengewinnen bei den Reichstagswahlen im September 1930 in ein wahres 'Zeitungsgr�ndungsfieber' verfiel, wachte auch der Gau Schwaben aus seinem publizistischen Dornr�schenschlaf auf. In Memmingen und Sonthofen entstanden auf die Schnelle die ersten NS-Tageszeitungen, w�hrend…    
Customers also bought

Book details

List price: $29.90
Publisher: Tectum Verlag
Pages: 333
Size: 5.83" wide x 8.27" long x 0.87" tall