loading
Buyback cart Buyback Cart Total Buyback Cart Total
free shipping on buybacks!
Shopping cart $0.00
free shipping on orders over $35*

    Pravention Von Alterssuizid

    ISBN-10: 3656228248
    ISBN-13: 9783656228240
    Edition: 0
    Author(s): Astrid Zwanzig
    Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Potsdam, Veranstaltung: Bio-Psychosoziale Prozesse und Soziale Interaktion in der Sozialen Arbeit mit alten Menschen, Sprache: Deutsch,  More...
    Buy it from: $20.90
    30 day, 100% Satisfaction Guarantee

    New Starting from $20.90

    what's this?
    Rush Rewards U
    Members Receive:
    coins
    coins
    You have reached 400 XP and carrot coins. That is the daily max!
    #HowIBreak into Summer $10K giveaway

    Get an entry for every item you buy, rent, or sell.

    Loading
    Customers Also Bought

    Copyright Year: 0
    Publisher: Grin Verlag
    Publication Date: 10/17/2013
    Binding: Paperback
    Pages: 36
    Size: 0.79" wide x 55.12" long x 85.04" tall
    Weight: 118.8

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Potsdam, Veranstaltung: Bio-Psychosoziale Prozesse und Soziale Interaktion in der Sozialen Arbeit mit alten Menschen, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit geht es um die Suizidalitat, die eine besondere Problematik des Alters darstellt, insbesondere auch dadurch, dass sich in jungster Zeit eine bedenkliche Entwicklung bei der Suizidhaufigkeit von alten Menschen abgezeichnet hat. Das gehaufte Vorkommen von Alterssuiziden ist m. E. ein Armutszeugnis fur unsere Gesellschaft. Immer mehr alte Menschen entscheiden sich aus unterschiedlichen Grunden dafur sich selbst das Leben zu nehmen. Doch scheint dies kaum ein Thema von gesellschaftlicher Relevanz zu sein. Liegt es daran, dass alte und pflegebedurftige Menschen in unsere Leistungsgesellschaft in erster Linie als Belastung und Kostenfaktor bewertet werden und ein sozialvertragliches Fruhableben" im Grunde begrusst wird oder zumindest ohne eine ausreichende Hinterfragung eher akzeptiert wird, als der Suizid eines jungen Menschen. Nicht die alten Menschen sind jedoch das Problem, sondern das suizidale Verhalten ist es, dass ein grosses gesellschaftliches und gesundheitspolitisches Problem darstellt, nicht nur wegen des individuellen Leides, sondern auch wegen der erheblichen Gesundheitskosten, die damit verbunden sind. Suizidales Verhalten sollte deshalb sowohl auf nationaler als auch auf kommunaler Ebene praventiv entgegengewirkt werden. Wahrend in anderen europaischen Landern, wie etwa in England, schon unterschiedliche nationale und regionale Suchtpraventionsprogramme bereits zu einer positiven Beeinflussung der Suizidraten gefuhrt haben, besteht in Deutschland hier noch dringender Handlungsbedarf. In der vorliegenden Hausarbeit wird zunachst im zweiten Kapitel der Begriff Alterssuizid naher beleuchtet. Das zweite Kapitel widmet sich der Haufigkeit von Alterssuizid in unserer Gesellschaft.

    ×
    Free shipping on orders over $35*

    *A minimum purchase of $35 is required. Shipping is provided via FedEx SmartPost® and FedEx Express Saver®. Average delivery time is 1 – 5 business days, but is not guaranteed in that timeframe. Also allow 1 - 2 days for processing. Free shipping is eligible only in the continental United States and excludes Hawaii, Alaska and Puerto Rico. FedEx service marks used by permission."Marketplace" orders are not eligible for free or discounted shipping.

    Learn more about the TextbookRush Marketplace.

    ×