SHOPPING CART $0.00
free shipping on orders over $35*
BUYBACK CART Buyback Cart Total Buyback Cart Total
free shipping on buybacks!
loading

    B�la Bart�ks Sechstes Streichquartett

    ISBN-10: 3656202435
    ISBN-13: 9783656202431
    Author(s): Julian Redlin
    Description: Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 2+, Christian-Albrechts-Universitat Kiel (Musikwissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Bela Bartoks Streichquartette, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit,  More...
    List price: $22.50
    Buy it from: $22.22

    Order within the next: to receive same day shipping!

    Loading
    Customers Also Bought

    List Price: $22.50
    Publisher: GRIN Verlag GmbH
    Binding: Paperback
    Pages: 84
    Size: 5.83" wide x 8.27" long x 0.20" tall
    Weight: 0.264

    Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 2+, Christian-Albrechts-Universitat Kiel (Musikwissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Bela Bartoks Streichquartette, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit, die im Rahmen eines Seminars entstand, das sich mit den Streichquartetten Bela Bartoks beschaftigte, widmet sich seinem sechsten und letzten Quartett. Ihr Ziel ist, in Anlehnung an die in Monographien zur Verfugung stehende Literatur, zunachst den Weg der Entstehung des Werkes nachzuvollziehen. Ausgehend von der relativ fruhen Arbeit Roswitha Traimers zu den Streichquartetten Bartoks sollen dann die Grundprinzipien der Bartokschen Komposition anhand der von ihr ausgewahlten Beispiele aus dem Sechsten Streichquartett dargelegt werden. Das nachste Kapitel stellt das Werk in den Kontext von Bartoks eigenem Schaffen und gibt einen knappen Abriss der von Hartmut Fladt beobachteten Bezuge zu den Streichquartetten Beethovens. Der analytische Teil der Arbeit betrachtet die Entwicklung des Ritornells im Verlauf des Werkes und handelt die einzelnen Satze ab. Fur den Kopfsatz verzichtet der Verfasser dabei auf die Untersuchung des musikalischen Satzes, hierzu sei auf Hartmut Fladts Arbeit zu den Sonatensatzen in den Streichquartetten Bela Bartoks verwiesen. Das Augenmerk liegt statt dessen auf den mathematisch-esoterischen Methoden der formalen Gestaltung, die die Anlage des ersten Satzes bestimmen und in der verwendeten Literatur fur das VI. Quartett noch nicht beschrieben worden sind. Neben den Buchern der bereits erwahnten beiden Autoren, eher allgemein gehaltenen Darstellungen von Bela Bartoks Leben und Werk und Untersuchungen speziell zur Tonalitat in seinem Schaffen, lag insbesondere die ausfuhrliche Analyse der Bartokschen Streichquartette von Janos Karpati bei der Abfassung der vorliegenden Arbeit zugrunde

    Buy it from $22.22

    Please choose a buying option

    Your Price:
    You save:
    Buy It Now
    what's this?
    Rush Rewards U
    Members Receive:
    coins
    coins
    You have reached 400 XP and carrot coins. That is the daily max!
    ×
    Free shipping on orders over $35*

    *A minimum purchase of $35 is required. Shipping is provided via FedEx SmartPost® and FedEx Express Saver®. Average delivery time is 1 – 5 business days, but is not guaranteed in that timeframe. Also allow 1 - 2 days for processing. Free shipping is eligible only in the continental United States and excludes Hawaii, Alaska and Puerto Rico. FedEx service marks used by permission."Marketplace" orders are not eligible for free or discounted shipping.

    Learn more about the TextbookRush Marketplace.

    ×